Umweltzonen Frankreich - Umwelt- oder Feinstaub-Plaketten Crit'Air

Umweltzonen in Frankreich

Update: 31. August 2017

Nach Paris, Lyon, Grenoble und Lille führt ab dem 1. November auch Straßburg die Umweltzonen ein. Die Plakette am Auto benötigt man bei Feinstaubalarm oder sogar auch ganzjährig. Auch von deutschen Urlaubern und Ausflüglern wird diese benötigt.

Die Plakette kostet 4,80 EUR inklusive Porto – aber nur wenn sie über die offizielle Webseite des französischen Umweltministeriums bestellt wird. Mittlerweile steht sie auch in deutscher Sprache zur Verfügung: https://www.certificat-air.gouv.fr/de/

Wer ohne Plakette fährt muss laut EVZ (Europäisches Verbraucherzentrum) zufolge ein Bußgeld von bis zu 68 EUR zahlen. Ausfühliche Bestellanleitung, siehe Cap d’Agde Anreise – Update Ende Weiterlesen

Wappen von Okzitanien

Okzitanien das Land der Katharer

Die Umbenennung der Regionen Languedoc-Roussillon und Midi-Pyrénées in Okzitanien war am 24.06.2016. Die offizielle Umbenennung erfolgte zum 1.10.2016. Die Haupstadt ist Toulouse. Der Name setzte sich durch eine Volksbefragung Mitte Juni  2016 durch. Weiterlesen