Einträge von Elke Broenner

Auf Auslands-Bescheid reagieren

Auslands-Bescheid In Frankreich rasen ist nicht mehr, wer erwischt wird sollte den Auslands-Bescheid sehr ernst nehmen! Wer bei einem Verkehrsdelikt erwischt wird, muss mit einem Bußgeld-Bescheid rechnen. Die zuständigen französischen Behörden betreiben eigens eine deutschsprachige Internetseite. Hier kann man sich als Betroffene oder Betroffener über das laufende Verfahren informieren.

Domaine Valambelle – Terroir de Schiste

Weinstöcke die auf Schiefer wachsen Die Domaine Valambelle haben wir per Zufall entdeckt. Wir sind mit dem Mointainbike entlang dem Canal du Midi in Richtung Portiragens gefahren. Wir haben den Ort erkundet und zufällig einen Weinhändler entdeckt. Er hatte zwei/drei verschiedene Sorten Bioweine. Leider hat er sie nicht geöffnet damit wir probieren konnten, so haben […]

Domaines Paul Mas – Arrogant Frog

Die Pfalz und der Arrogant Frog Den Arrogant Frog haben wir per Zufall in Speyer getrunken. Wir waren im vorletzten Sommer in der Domstadt und haben uns in eines der zahlreichen Lokale auf der Maximilianstraße nach draußen gesetzt, mit Blick auf den Speyerer Dom. Zwischen all den Pfälzer Weinen war ein „Special Guest“ der Arrogant Frog aus […]

Umweltzonen in Frankreich

Update: 31. August 2017 Nach Paris, Lyon, Grenoble und Lille führt ab dem 1. November auch Straßburg die Umweltzonen ein. Die Plakette am Auto benötigt man bei Feinstaubalarm oder sogar auch ganzjährig. Auch von deutschen Urlaubern und Ausflüglern wird diese benötigt. Die Plakette kostet 4,80 EUR inklusive Porto – aber nur wenn sie über die […]

Okzitanien das Land der Katharer

Die Umbenennung der Regionen Languedoc-Roussillon und Midi-Pyrénées in Okzitanien war am 24.06.2016. Die offizielle Umbenennung erfolgte zum 1.10.2016. Die Haupstadt ist Toulouse. Der Name setzte sich durch eine Volksbefragung Mitte Juni  2016 durch.

Lac du Salagou mit dem Mountainbike

Der Lac du Salagou ist ein super Freeriderevier für Mountainbike-Begeisterte. Man könnte fast meinen, dass dort immer die Sonne scheint, so haben wir es jedenfalls jedes Mal erlebt. Die strahlende Sonne und die einzigartige Farbpalette, geprägt durch die tiefrote Farbe und dem Schwarz des Basalts.

Bahntrassenradweg Passa Païs – Voie Vert

Une autre vie s’invente ici Einer der schönsten und längsten Radwege Frankreichs findent man im Haut-Languedoc, der Bahntrassenradweg Voie Verte („Passa Païs“), was übersetzt „durch das Land“ heißt. Der komplette Radweg erstreckt sich über ca. 80 km und ist die alte stillgelegte Bahnstrecke zwischen Bédarieux und Mazamet. Hier trifft man nicht nur Fahrradfahrer sonder auch Wanderer […]

Auf den Spuren Dalí’s – Cadaqués

Nachdem uns das Dalí Museum in Figueres schon so sehr begeistert hat wollten wir uns nun sein Haus in Cadaqués anschauen. Wir nahmen eine Route am Meer entlang über Perpignan, Port de la Selva nach Cadaqués. Vorbei an Argelès-sur-Mer, Port-Vendres, Banyul-sur-Mer und nach Cerbère über die Grenze nach Spanien.