Bahntrassenradweg

Bahntrassenradweg Passa Païs – Voie Vert

Une autre vie s’invente ici

Einer der schönsten und längsten Radwege Frankreichs findent man im Haut-Languedoc, der Bahntrassenradweg Voie Verte („Passa Païs“), was übersetzt „durch das Land“ heißt. Der komplette Radweg erstreckt sich über ca. 80 km und ist die alte stillgelegte Bahnstrecke zwischen Bédarieux und Mazamet. Hier trifft man nicht nur Fahrradfahrer sonder auch Wanderer und Reiter. Die Oberfläche besteht fast ausschließlich aus verfestigtem Split. Demzufolge hervorragend geeignet für Rollstuhlfahrer und deshalb auch ideal für Kinder die mit dem Fahrradfahren beginnen oder die Natur entdecken wollen. Weiterlesen

Cadaqués - Dalí's Haus

Auf den Spuren Dalí’s – Cadaqués

Nachdem uns das Dalí Museum in Figueres schon so sehr begeistert hat wollten wir uns nun sein Haus in Cadaqués anschauen. Wir nahmen eine Route am Meer entlang über Perpignan, Port de la Selva nach Cadaqués. Vorbei an Argelès-sur-Mer, Port-Vendres, Banyul-sur-Mer und nach Cerbère über die Grenze nach Spanien. Weiterlesen

Die Festung Mornas vom Dorf aus fotografiert

La Forteresse de Mornas

Über dem historischen Zentrum von Mornas liegt „La Forteresse de Mornas“.

Bestaunt, auf der Auotroute 7, jedemal wenn wir nach Cap d’Agde Naturiste fuhren oder auf dem Heimweg waren. Dieses mal sind wir früher weggefahren um uns die Festung endlich mal anzuschauen.

Wir haben gleich unten im Ort geparkt und sind dann durch die historischen Gässchen hoch zur Festung gelaufen, und, der Weg am Ende ist ziemlich steil.

Weiterlesen

Musée des Confluences

Musée des Confluences in Lyon

DiePlanung, Bauphase und Fertigstellung

Mit 9 Jahren Verspätung und satten 240 Millionen Mehrkosten, statt den ursprünglich geplanten 60 Mio, wurde das Musée des Confluences 2014 eröffnet. Ein Skandal, wie ihn wir auch vom unserem Berliner Flughafen kennen. Kurz vor der Fertigstellung stand in der L’Express: „Un incroyable fiasco finacier“. Ein „unfassbares Finanz-Fiasko. Weiterlesen