Anreise - Bild vor der Mautstelle

Es gibt verschiedene Möglichkeiten nach Cap d’Agde anzureisen. Hier haben wir Unterschiedlichste aufgelistet.

Anreise mit dem Auto

Wichtig:

Frankreich hat seit 2016 für verschiedene Gebiete/Städte eine Umweltplakette (Crit’Air Vignette) eingeführt. Wer auf dem Weg nach Cap d’Agde Naturiste ist und durch Großstädte wie Lyon, Straßburg fährt sollte überlegen  sich solch eine Plakette vorher zu kaufen. Bitte vorher den Fahrzeugbrief als PDF scannen (max. 400kb), dieser muss mitgeschickt werden.  Die Crit’Air-Vignette kann ausschließlich online bestellt werden und ist auch für außerhalb Frankreichs zugelassene Fahrzeuge auf der offiziellen Internetseite des französischen Umweltministeriums unter https://www.certificat-air.gouv.fr* zu beziehen. Die Bestellung ist dort auch auf Deutsch möglich, ca. 4,xx EUR. Der Versand erfolgt dann per Post. Es gibt auch andere Anbieter bzw. Unternehmen, über die gegen Zahlung einer zusätzlichen Gebühr eine Bestellung im Internet möglich ist.

*Durch Anklicken des Links werden Sie zur externen Internetseite des französischen Umweltministeriumx weitergeleitet, die im Folgenden für die Seiteninhalte verantwortlich ist.

Ich habe letztes Jahr schon mal einen Bericht zu den Umweltzonen geschrieben. Falls die Plakette nicht rechtzeitig bei euch eintrifft, reicht es aus die Rechnung mitzuführen.

Wir fahren immer schon bei Lauterbourg über die Grenze um die kostenlose französiche A35 zu nutzen. Bei Mulhouse geht es dann auf die A36 bis Beaune um dann auf die „Autoroute du Soleil“ (A6 bis Lyon dann A7) zu wechseln, die schnurstracks in den Süden führt. Bei Orange wechseln wir dann auf die A9 Richtung Spanien und bei Bessan geht es dann runter von der Autobahn nach Agde/Cap d’Agde.

In Frankreich fallen für die Benutzung der Autobahnen Mautgebühren an. 

Siehe Mautgebühren und elektronische Gebührenerfassung „Télépéage“

 

Anreisetipp auf mautfreien Straßen in Frankreich von Mac und Vida aus der Region Köln

Anreise mit der Bahn

Liebe Gäste und Freunde von Cap d’Agde, ab März 2012 geht in Frankreich erstmals eine Hochgeschwindigkeitsbahnstecke in Betrieb, deren Ausgangspunkt nicht erst in Paris liegt. Im Ost-West und auch im Nord-Süd-Verkehr ermöglicht der Rhein-Rhone-TGV kürzere Fahrzeiten. Es sollten u. a. Doppelstockzüge eingesetzt werden die künftig auch von Frankfurt über Mannheim, Karlsruhe bis nach Marseille fahren.
Der erste „Euroduplex“ fährt dann am 23. März ab Frankfurt über Mannheim nach Marseille. Es gibt  insgesamt sechs Züge die zwischen Straßburg und Lyon fahren und drei weitere fahren nach Marseille und zwei weitere nach Montpellier. Die Fahrzeit zwischen Straßburg und Marseille soll bei 4 Stunden und 16 Minuten liegen. Oder ab Frankfurt nach Marseile in 7 Stunden und 45 Minuten.
Somit ist das eine echte Alternative zum Auto oder Flugzeug. Die Zugverbindung hat natürlich einen weiteren Vorteil gegenüber dem Flugzeug, nämlich das Gewicht des Gepäcks. Bei vielen Airlines ist das sehr beschränkt und es passen noch nicht mal die Handtücher mehr rein, sonst gibt es einen Preisaufschlag.

Wer am Bahnhof in Agde (auch TGV Bahnhof) ankommt muss ein wenig warten, und kann mit dem Postbus „CapBus“ Nr 4 zum Village Naturiste fahren, hier der Fahrplan
Fahrtdauer: ca. 30 Minuten.

Oft günstigere Angebote wie die DB: Voyages-sncf.com: Bahnreisen nach Frankreich & Europa

https://www.eb-info.eu/ · http://www.eisenbahn-kurier.de

Anreise mit dem Flugzeug

Cap d’Agde können Sie auch bequem mit dem Flugzeug erreichen. Es gibt die Möglichkeit nach Montpellier zu fliegen oder nach Béziers/Vias. Von Montpellier ist Cap d’Agde mit dem Auto ca. 1 Stunde entfernt und von Béziers/Vias ca. 25 Minuten. Sie können dort bequem in ein Taxi einsteigen einen Wagen mieten. Im Naturistendorf bieten einige Leute auch Abholmöglichkeiten an, leider haben wir keine Informationen hierüber.

Abholmöglichkeit mit dem Taxi mit Suntransfer.com

Hier einige Beispiele welche Fluglinie von welcher Stadt aus nach Montpellier oder Béziers fliegt:

  • Frankfurt(FRA) – Montpellier – Méditerranée(MPL) – Airfrance, KLM, Aliltalia, BMI British Midland
  • Frankfurt-Hahn(HHN) – Montpellier – Méditerranée(MPL) – Ryanair
  • Düsseldorf Weeze(NRN) – Béziers – Vias(BZR) – Ryanair
  • Düsseldorf(DUS) – Béziers – Vias(BZR) – FlyBe
  • Stuttgart(STR) – Montpellier – Méditerranée(MPL) – Airfrance, KLM
  • Brüssel-Charleroi(CRL) – Montpellier – Méditerranée(MPL) – Ryanair
  • London-Gatwick(LGW) – Montpellier – Méditerranée(MPL) – easyJet
  • London Metro Area(LCY, LGW, LHR, LTN, STN) (LON) – Montpellier – Méditerranée (MPL) – easyJet

Shuttleverbindung – Flughafen Béziers nach Agde

Fernreisebus

Hier gibt es verschiedene Anbieter. Man muss etwas mehr Zeit einplanen aber, dies ist die günstigste Alternative

http://www.checkmybus.de/

Alle Angaben ohne Gewähr!