Nahverkehr - Auf dem Weg nach Cap d'Agde Naturiste

Öffentlicher Nahverkehr ins Village Naturiste

Der öffentliche Nahverkehr rund um Agde ist sehr gut ausgebaut.

Wer am Bahnhof in Agde (auch TGV Bahnhof) ankommt muss ein wenig warten, und kann mit dem Postbus „CapBus“ Nr 4 zum Village Naturiste fahren, hier der Fahrplan
Fahrtdauer: ca. 30 Minuten.

Vom Flughafen Beziers über Agde Bahnhof nach Marseillan gibt einen Linienbus der Gesellschaft Herault Transport, hier der Fahrplan von 2017

Der Shuttle ist 1 1/2 Stunden vor Abflug da und fährt alle 30 Minuten nach der Landung ab.

Haltestationen sind: Béziers, Via Zentrum, Bahnhof in Agde und Marseillan. Informieren kann man sich auch im Flughafengelände.

Neue Anfahrt 2017 Cap d'Agde Naturiste

Neue Anfahrt 2017 zum FKK-Gelände

Die neue Anfahrt 2017 ins Naturiste Gelände von Cap d’Agde führt jetzt um 2 neue Kreisel.

Das Anfahrtvideo mit den zwei neuen Kreisel könnt ihr euch schon anschauen. Hier ein Übersichtsplan mit den Baustellen vom  ganzen Areal und Verkehrsführung. Aktuelles von der Herault Tribue  Weiterlesen

Auslands-Bescheid

Auf Auslands-Bescheid reagieren

Auslands-Bescheid

In Frankreich rasen ist nicht mehr, wer erwischt wird sollte den Auslands-Bescheid sehr ernst nehmen! Wer bei einem Verkehrsdelikt erwischt wird, muss mit einem Bußgeld-Bescheid rechnen. Die zuständigen französischen Behörden betreiben eigens eine deutschsprachige Internetseite. Hier kann man sich als Betroffene oder Betroffener über das laufende Verfahren informieren. Weiterlesen

Veranstaltungen 2017

Veranstaltungen 2017 – rund um Cap d’Agde Naturiste

Veranstaltungen 2017

Hier ein kurzer Abriss über die Veranstaltungen 2017 rund um das Ferienparadies Cap d’Agde Naturiste. Weiterlesen

Umweltzonen Frankreich - Umwelt- oder Feinstaub-Plaketten Crit'Air

Umweltzonen in Frankreich

Update: 31. August 2017

Nach Paris, Lyon, Grenoble und Lille führt ab dem 1. November auch Straßburg die Umweltzonen ein. Die Plakette am Auto benötigt man bei Feinstaubalarm oder sogar auch ganzjährig. Auch von deutschen Urlaubern und Ausflüglern wird diese benötigt.

Die Plakette kostet 4,80 EUR inklusive Porto – aber nur wenn sie über die offizielle Webseite des französischen Umweltministeriums bestellt wird. Mittlerweile steht sie auch in deutscher Sprache zur Verfügung: https://www.certificat-air.gouv.fr/de/

Wer ohne Plakette fährt muss laut EVZ (Europäisches Verbraucherzentrum) zufolge ein Bußgeld von bis zu 68 EUR zahlen. Ausfühliche Bestellanleitung, siehe Cap d’Agde Anreise – Update Ende Weiterlesen

Wappen von Okzitanien

Okzitanien das Land der Katharer

Die Umbenennung der Regionen Languedoc-Roussillon und Midi-Pyrénées in Okzitanien war am 24.06.2016. Die offizielle Umbenennung erfolgte zum 1.10.2016. Die Haupstadt ist Toulouse. Der Name setzte sich durch eine Volksbefragung Mitte Juni  2016 durch. Weiterlesen

Bauarbeiten - Baustelle, Umbau Cap d'Agde

Bauarbeiten: Das „Coeur“ wird umgebaut

Bauarbeiten in Cap d’Agde

Das Tourist-Office wird abgerissen, die Bauarbeiten für eine neue Zufahrtstraße begannen Anfang September und wurden seit dem 3.10.2016 frei gegeben. Es soll ein neues „Herz“ von Cap d’Agde entstehen. Weiterlesen

Grand Braderie 2016

Kommendes Wochenende, vom 10.-11. September, findet in Cap d’Agde im Centre Port die alljähliche „Grand Braderie“ statt. Für Schnäppchenjäger das Highlight des Jahres. Weiterlesen

Relaunch: Warum Cap-d-Agde-Naturiste.de jetzt anders aussieht

Relaunch unserer Webseite

Unsere Cap-d-Agde-Naturiste Website hat einen Relaunch erhalten: Die Seite wirkt nun aufgeräumter und zeitgemäßer mit der neuen Struktur. Was wir verändert haben erfahrt ihr jetzt.

Vorab: die Buchungen für 2017 haben schon begonnen. Hier sind die Belegungspläne der Villa Vert und der Villa Rouge

Weiterlesen

Festival de Carcassonne 2016

Vom 04. Juli bis 01. August 2016 findet auch in diesem Jahr in Carcassone das „Festival de Carcassonne“ statt. Es gibt Theater, klassische Musik, Tanz und Variétés sowie verschiedene Popkonzerte. Die Veranstaltung ist ein echter Hammer wenn man sich mal die Liste der Weltstars ansieht, die hier auftreten!

Die Kulisse bildet unter anderem auch die Festungsanlage von Carcassonne.

Mit dem Auto fährt man vom FKK-Dorf in Cap d’Agde ca. 1,5 Stunden.

Merken

Merken

Merken