Garten von Roquebrun - Schwiegermuttersitz

Der Garten von Roquebrun

Zu Besuch im Jardin von Roquebrun

Am Ortseingang zu Roquebrun werden Sie von den Königspalmen begrüßt. Der malerische Ort läd zu einem Spaziergang in den mittelalterlichen Gassen ein und zu einem Besuch in seinem Jardin mediterranée.  Der Garten liegt an einem Hang, oberhalb des Ortes.

In der Mittagshitze ist dieser Aufstieg im Sommer bei hohen Temperaturen etwas anstrengend.  Daher kann auch eine frühere oder spätere Besuchszeit gewählt werden. Der Garten öffnet ab 10 Uhr Morgens und schließt gegen 19 Uhr Abends. So können sie entweder anschließend oder schon vorher am Orb ein Bad nehmen, sich am Ufer aalen, eine Kanufahrt unternehmen oder vielleicht auch die Angel auswerfen.

  • Garten von Roquebrun - Blick auf die Orb
    Garten von Roquebrun mit Blick auf die Orb

Hoch oben auf dem Stadtberg von Roquebrun unterhalb eines Turms aus der Karolingerzeit befindet sich der Eingang in den Garten. Die Eintritte sind moderat und erschwinglich, ca. 6 € – Stand 2019. Im Eingangspavillon kann man nicht nur den Eintritt bezahlen sondern auch verschiedene Pflanzen und andere hübsche Gartensouvenirs kaufen. 

Der Gartenbesuch beginnt mit einem wunderschönen Ausblick von der Panoramterrasse auf den Fluss Orb und sein Tal. Eingebettet in die wenig besiedelte mediterrane Landschaft des Languedoc fließt der Fluss wie ein glitzerndes Band durch die sonnendurchflutete Landschaft. Im Sommer sieht man wie Kinder am Flussstrand spielen und Familien ihr nachmittägliches Picknick halten. Mediterranes Flair pur.

In einem Rundweg lässt sich der Garten in gut einer Stunde problemlos durchwandern. Meist sind es Pflanzengruppen die den Reiz dieses Gartens ausmachen. Bitte Kinder an die Hand nehmen, es könnte ab und zu pieksen. Die Treppen und Pfade sind aus Naturstein gestaltet, der mediterranes Flair verbreitet. Neben den Kakteen fehlen auch Zitruspflanzen und Wasserbecken nicht, die in den trocken wirkenden Gartenteilen für Frische sorgen.

Den Besuch in Roquebrun beendet man am Besten bei einem kühlen Rosé in einem Café unter schattenspendenden Platanen.  

Öffnungszeiten

Google Strecke von Cap d’Agde Naturiste nach Roquebrun